Metamorphose
Die Enttäuschung lässt nicht los.

Momentan enttäuscht mich ein Mensch nach dem nächsten. Irgendwie muss da ja der Wurm drin sein. Nur kann ich den leider nicht finden, obwohl ich das wirklich gerne würde.

Wie passiert es das man sich innerhalt kürzester Zeit so sehr ins Negative verändert? Würde ich den Auslöser kennen, könnte ich wenigstens versuchen irgendwie dagegen anzugehen. Aber ich weiß es leider nicht und gleichzeitig fehlt mir auch die Kraft dafür den Fehler zu suchen. Ich fühle mich für diese Verwandlung schließlich nicht verantwortlich, dass müssen die Personen schon selbst erkennen, aber irgendwie glaube ich fast, dass sie es nicht sehen können.

Der einzige Trost ist, dass ich nicht die einzige bin, der diese Veränderung auffällt. Doch was nun tun? Abwarten und Tee trinken?

 

14.10.08 00:00
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Pi (14.10.08 15:55)
Hey Süße!
Ich hoffe es ändert sich bald wieder. Is echt schade wenn Leute sich so verändern und sowas... aber hoffe es ist nur eine "Phase" oder sowas.

<3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de