Metamorphose
Die weiße Göttin

Ich habe heute ein Buch zuende gelesen, was mich bis jetzt extrem beschäftigt. Es prangert die Schöpfungsgeschichte der Bibel an.

Diese hat man wohl schon gehört, Adam und Eva, Garten Eden, Schlange, Apfel, Verbannung. Das sind die Stichworte zu diesem Mythos. Danach gebaren Adam und Eva Kain und Abel, ihre beiden Söhne. Schließlich soll Kain seinen Bruder erschlagen habe, wodurch er den Namen Brudermörder und ewiger Verbannter mit sich trägt. Doch auch Kain soll Kinder in die Welt gesetzt haben. Doch wer war die Frau?

Eine alte afrikanische Geschichte ging dem auf den Grund, es war wohl Eva, die weiße Göttin. Nicht nur ein Brudermörder, sondern auch jemand der seine Mutter liebt. Deutlich zu erkennen, der große Fehler der Menschheit.

Aber irgendwie beschäftigt mich dieses Buch immernoch, ich habe das Gefühl es nicht ganz verstehen zu können, da es durchaus sehr komplex ist. Das wurmt mich wirklich ohne Ende.

 

17.11.08 01:13
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de